Poetree Lyrikfestival 2018

Dots, Börnerviertel
Samstag, 9. Juni 2018
14-20h

Zum vierten Mal gibt es Poesie satt unter freiem Himmel. Längst ist das Poetree nicht mehr aus dem Göttinger Sommer wegzudenken. Das Konzept ist und bleibt: Wir bieten einen Querschnitt aus dem Spannendsten, mit dem die deutschsprachige Lyrikszene derzeit aufwartet. Für einen Tag versammeln sich unsere Poesieheld*innen in Göttingen, um eine Sinfonie der Versspielereien zu komponieren. In verschiedensten Formaten wird in diesem Jahr geslamt, übersetzt, getraklt, gedatet, gerapt, gerannt und gesprungen.

Mit Charlotte van den Broeck, David Friedrich, Julian Heun, Nadja Küchenmeister, Kerstin Preiwuß, Christian Schloyer, Yasmo.

Formate | AufgetrakltJump'n'RunLyrisches SpeeddatingRappoesieTeam-SlamedyPoëzie Smokkel

Poetree 2017

Poetree 2016

Poetree 2015

Tickets

Kontakt | Impressum

Veranstaltet von: Literarisches Zentrum Göttingen e.V.

Kuration, Organisation und Durchführung: Daniel Frisch, Gesa Husemann, Marisa Rohrbeck

Mit freundlicher Unterstützung von: